02 / 04 / 2023
3 Minuten Lesen

Lohnt es sich freitags noch als Escort-Girls in der Schweiz zu arbeiten?

Diejenigen von Ihnen, die nun schon seit einigen Jahren Escort-Girl in der Schweiz sind, haben sicherlich mitbekommen, dass seit der Covid-19-Krise im Jahr 2020 der Freitag – der statistisch gesehen einer der besten Tage der Woche war – zu einem der schlechtesten geworden ist. Ist Dir nicht eines aufgefallen?

Vor März 2020 war Freitag ein sehr arbeitsreicher Tag. Es war auch der letzte Tag der Woche, einer der beliebtesten Tage für Escort-Kunden, um sich ein wenig Vergnügen zu gönnen, bevor sie nach Hause zurückkehrten, um das Wochenende mit ihrer Familie zu verbringen. Seitdem haben sich die Dinge komplett verändert und die Kunden, die Sie am Freitag noch besuchen können, haben ein anderes Profil als diejenigen, die vor März 2020 kamen. Der Freitag ist durchschnitt zu einem der schlimmsten Tage der Woche geworden. Daher verallgemeinere ich hier natürlich und weiss, dass es viele Ausnahmen gibt. Damit meine ich, dass Sie als selbstständige Escortdame in der Schweiz nicht mehr mit Freitagen rechnen können. Es ist ein zu unsicherer Tag zugunsten von Donnerstag (oft ein guter Tag) oder Samstag (heute meist ein besserer Tag als Freitag, was vor der Covid-19-Krise das Gegenteil war).

Warum also kommen Escort-Kunden in der Schweiz freitags seltener zu Besuch?

* Home-Office

Dank der Möglichkeit dem Home-Office sind einige Männer freitags zu Hause ... daher ist es sehr schwierig, abwesend zu sein, insbesondere wenn ihre Frau / ihr(e) Partner(in) anwesend ist.

* Kürzere Arbeitswoche

Viele Unternehmen in der Schweiz experimentieren mit der 4-Tage-Woche Arbeit, machen den Freitag frei (oder erlauben ihren Mitarbeitern, freitags früher zu gehen). Das bedeutet, dass einige Mitarbeiter bis Donnerstag arbeiten und von Freitag bis Sonntag frei haben. Der Donnerstag wird somit zum alten Freitag. Da das Wochenende länger ist, nutzt man diese Zeit und verbringt sie mit Familie, Freunden oder auch kurzen Wochenenden im Ausland oder in anderen Schweizer Städten.

* Menschen geben unterschiedlich aus

Obwohl die Wirtschaftslage in Europa weltweit besorgniserregend ist, läuft es in der Schweiz gut trotz der leichten Inflation. Seit Covid-19 haben jedoch auch die Schweizer die Art und Weise, wie sie ihr Geld ausgeben, geändert. Weniger Spontaneität als früher, mehr Vorfreude und mehr Orientierung an sicheren Werten. Die Konsum- und Ausgabegewohnheiten der Schweizer haben sich verändert. Escort-Kunden in der Schweiz sind weniger konsumierend als früher, haben aber mehr Erwartungen als zuvor. Da sie seltener zu Escort-Girls gehen, wollen sie, wenn sie sich endlich entschieden haben, dass alles perfekt ist: die richtige Frau, der richtige Service, die richtige Zeit, der richtige Standort.

Lohnt es sich also noch, die ganze Woche als Escortdame

in der Schweiz zu arbeiten?

Definitiv! Warum? Denn man weiss nie, welche Wendung die Woche nehmen wird. Da keine Arbeitswoche der anderen gleicht, ist es ausserdem unmöglich vorherzusagen, welcher Tag (Donnerstag oder Samstag) den Freitag kompensieren wird (der nur in 50 % der Fälle ein guter Tag ist, während vor dem Covid-19 der Freitag fast immer ein sehr Guter Tag war). Dies ist auch der Grund, warum es wichtig ist, die ganze Woche anwesend zu sein und zu vermeiden, mitten in der Woche anzureisen, um Deine Chancen zu maximieren, als selbständige Escort in der Schweiz besser zu arbeiten. Idealerweise solltest Du am Sonntag anreisen und am darauffolgenden Sonntag abreisen (für diejenigen, die nur eine Woche bleiben möchten). Die Ankunft mitten in der Woche ist keine strategische Entscheidung und kann Geld und/oder Zeit verschwenden.

Ist es eine gute Idee, freitags einen Sondertarif für Kunden anzubieten?

Die Preise zu senken, um Kunden zurückzugewinnen, ist ein Fehler, den viele Sexarbeiterinnen in der Schweiz machen. Für mich sind "Happy-Hours", "Schnäppchen" und "Niedrigpreise" nicht immer eine gute Idee. Wenn Du als Escort-Girl in der Schweiz arbeitest, denke daran, dass, wenn Du Deine Escort-Preise senken, Deine Konkurrenten irgendwann dasselbe tun werden, was Du dazu zwingen wirst, noch tiefer zu gehen, wenn Du weiter Geld verdienen willst ... und das Anbieten günstiger Angebote wird nur Escort-Kunden anziehen, die Deine Escort-Dienst niemals zum vollen Preis zahlen werden. Ist das was Du eigentlich suchst? Ich glaube nicht. Denke immer daran, dass Escort-Kunden, die immer nach "Schnäppchen" laufen, sind solche die, Dich verlassen werden, sobald sie ein anderes Escort-Girl finden, das weniger verlangt. Das ist in dieser Branche zu beobachten. Deshalb, selbst wenn die Tage hart sind – wie ein Freitag sein kann – vergesse nie, dass ein Escort-Kunde, wenn Dein Tarif der Grund ist warum er zu Dir kommt, dann weiss er nicht zu schätzen den wahren Wert, den Du bietest.

Und denke daran: Freitag oder nicht Freitag, wenn ein Kunde wirklich auf Dich und Dein Angebot steht, wird er immer einen Weg finden, Dich zu besuchen. :-)

Janet für TheVelvetRooms

Mehr entdecken

5 erotische Ideen als Paar oder mit einem Escort zu erleben ... ;-)

5 erotische Ideen als Paar oder mit einem Escort zu erleben ... ;-)

Alle Paare wissen, dass Zusammensein aus Höhen und Tiefen besteht und dass es eine alltägliche Aufgabe ist, den Wunsch in einer Beziehung aufrechtzuerhalten, insbesondere wenn man in einer langfristigen Beziehung ist. Mit ein wenig Fantasie ist es jedoch immer möglich, klei... Continue Reading

Herren G-String: Wage es, ihn zu tragen! 

Herren G-String: Wage es, ihn zu tragen! 

Der männliche String, der selten von Männern getragen wird, hat seine Anhänger. Hinter dem vermeintlichen Unbehagen verbirgt sich eine eher angenehme Unterwäsche. Ich möchte es von Anfang an sagen: Ich bin hetero. Das ist wichtig, denn die Unterwäsche, von der ich sprech... Continue Reading

Das Geschenk: Warum ist es Ihr bester Verbündeter !

Das Geschenk: Warum ist es Ihr bester Verbündeter !

  Bei TheVelvetRooms haben unsere Models das Glück, von immer mehr Gentlemen mit Respekt behandelt zu werden, die "Qualität" vor "Quantität" wählen und wollen.   Geschenke und Rosen an einen Escort zu verschenken? Warum... Continue Reading

The Velvet Rooms - Das Erotikportal in der Schweiz

The Velvet Rooms beitreten

Werden Sie Teil der selbständigen Escort-Webseite Nr. 1 der Schweiz

WENIGE DINGE KÖNNEN SICH MIT DER AUFREGUNG EINER NEUEN SEXUELLEN BEGEGNUNG VERGLEICHEN. MIT SELBSTÄNGIGEN ESCORT-GIRLS IN DER SCHWEIZ, BRINGEN WIR IHNEN JEDES MAL, WENN SIE UNS BESUCHEN, EINE NEUE ERFREULICHKEIT. UNSERE PRIVATEN ESCORT-GIRLS, SCHÖNEN TRANS-ESCORTS UND SINNLICHEN MASSEURINNEN-BEGLEITERINNEN SIND ALLES UNABHÄNGIGE DIENSTLEISTUNGSANBIETERINNEN IN DER SCHWEIZ. JEDE VON IHNEN HAT EINE GESCHICHTE ZU ERZÄHLEN, EIN ABENTEUER, DAS SIE MIT IHNEN ERLEBEN WERDEN!

Einige Tipps für einen erfolgreichen Escort Service!